I Jung Lim: Eine Studie über die verschiedenen Positionen der Wirbelsäule in Verbindung zur Anmut des menschlichen Körpers
I Jung Lim
10. Juni 2017 - 11. Juni 2017
10. Juni 2017, 19.00 Uhr
11. Juni 2017, 19.00 Uhr
Uferstudio 14

Termine
10. Juni 2017, 19.00 Uhr
11. Juni 2017, 19.00 Uhr
Beschreibung

Die Choreografie untersucht eine existenzielle Frage zum menschlichen Körper, die wir uns vor allem in der heutigen Zeit stellen müssen: Wieso ist vertikal zu stehen anmutig?
Das Fleisch, das Begehren symbolisiert, hüllt und unterstützt unsere Wirbelsäule, um sie vertikal zu halten. Unser Fleisch kann aber auch an unserer Wirbelsäule hängen und die aufrechte Form erschweren. Die Wirbelsäule schwebt wie ein verkörperter Geist in der Luft.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

3 maC Masterarbeiten finden außerhalb der Uferstudios statt. Nähere Informationen zu diesen Projekten sind auf der Homepage des HZT zu finden.

Ticketpreis
4 €, keine Reservierung möglich, Karten nur an der Abendkassen ab 18:15 Uhr

1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
StudentsChoreoCocktail 2017 - Tanzakademie balance 1
23. + 24. JUNI, 20.00 Uhr, Uferstudio 14
NAH DRAN 63
24. + 25. JUNI, 20.30 Uhr, Uferstudio 7
Open Spaces/Sommer Tanz 2017 : 29. Juni – 23. Juli 2017 
Mit Premieren von Karol Tyminski, Sergiu Matis und Christina Ciupke. Mit ongoing Projects, open Studios oder Showings von Rosalind Crisp, Andrew Wass, Colette Sadler, David Bloom, Renae Shadler, Ellinor Ljungkvist und Julian Weber.